Willkommen beim Mobilen Impfservice Stuttgart.

Der mobile COVID-19 Impfservice für Pflegeheime, betreute Wohneinrichtungen, Schulen und Firmen.
Unkompliziert. Zuverlässig. Kostenlos.


Evangelische Heimstiftung Württemberg GmbH


„Ich wollte Ihnen Rückmeldung geben, dass das Mobile Impfteam super war! Dr. Schweninger war sehr organisiert, es lief alles schnell, strukturiert und reibungslos ab. Er selbst und seine beiden Helferinnen waren sehr freundlich. Einfach richtig toll!“

Annina Mödinger (Hausdirektorin)

Informationen rund um den Mobilen Impfservice Stuttgart

Ja, der Service ist kostenlos. Die Abrechnung erfolgt über uns, sodass für Sie kein bürokratischer Aufwand entsteht.

Hier haben Sie die Möglichkeit sich zu den Impfstoffen zu informieren:
Paul-Ehrlich-Institut – COVID-19-Impfstoffe (pei.de)

Ein amtliches Lichtbilddokument muss mitgebracht werden. Ein Impfpass ist von Vorteil aber nicht zwingend notwendig. Hingegen müssen folgende 2 Dokumente, abhängig von der Impfstoffart (mRNA oder Vektor) ausgedruckt und vollständig ausgefüllt mitgebracht werden:

mRNA-Impfstoffe:
Aufklärung Biontech und Moderna a): 
Aufklärungsmerkblatt | Schutzimpfung gegen COVID-19 – mit mRNA-Impfstoffen (rki.de)
Anamnese/Einwilligung Biontech/Moderna b): 
Anamnese und Einwilligungserkärung | Schutzimpfung gegen COVID-19 mit mRNA-Impfstoff (rki.de)

Vektor-Impfstoff:
Aufklärung Johnson&Johnson: 
Aufklärungsmerkblatt | Schutzimpfung gegen COVID-19 – mit Vektor-Impfstoffen (rki.de)
Anamnese/Einwilligung Johnson&Johnson: 
Anamnese und Einwilligungserkärung | Schutzimpfung gegen COVID-19 mit Vektor-Impfstoff (rki.de)

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Email.

Besuchen Sie uns auf www.permanente-impfambulanz.de

  • Bewohner der Pflegeheime/Wohneinrichtungen,
  • Mitarbeiter der Unternehmen
  • Schüler von Bildungseinrichtungen

Wichtige Info für Pflegeheime und betreute Wohneinrichtungen:

Neben den Bewohnern können sich auch die Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer impfen lassen.

Ab 25 Personen kann der Impfservice in Anspruch genommen werden.

Unser mobiles Impfteam kann 30 Personen pro Stunde impfen. Bei erhöhtem Bedarf erweitern wir um weitere Impfteams, um einen effizienten und schnellen Ablauf zu gewährleisten.

Jeder mit gewöhnlichem Aufenthalt in Deutschland darf sich kostenlos impfen lassen.

Info für Pflegeheime und betreute Wohneinrichtungen:

Neben den Bewohnern können sich auch die Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer impfen lassen.

Im gesamten Stadtgebiet Stuttgart und Umgebung.

Praxis Dr. med. Christian Schweninger

Mobiler Impfservice Stuttgart
Ein Angebot der Permanenten Impfambulanz (PIA)
Königstr. 2, 70173 Stuttgart

Email: info@permanente-impfambulanz.de
Telefon: 0711 5043 2221